Viamoo.de Erfahrungen, Kosten und was kostenlos ist

Hier kommen meine Erfahrungen mit Viamoo.de.

Ich zeige dir, welche Kosten dir bei Viamoo entstehen können, was es dort kostenlos gibt und wie seriös die Flirtseite ist.

Viamoo: Was ist das?

Viamoo.de ist ein moderiertes Portal. Das bedeutet, es ist eine Art Flirtseite, bei der vom Betreiber so genannte Controller beschäftigt werden. Diese Controller haben die Aufgabe, Scheinaccounts anzulegen und mit diesen im Chat teilzunehmen.

Als normaler User kannst du nicht erkennen, ob du mit einem solchen Scheinaccount chattest oder ob es sich um einen Account von einem User handelt, der sich wie du bei dem Portal angemeldet hat. Wenn du zum Beispiel als Mann bei Viamoo.de mit einem Frauen-Profil chattest, dann kannst du nicht wissen, ob sich hinter diesem Profil tatsächlich die abgebildete Frau oder überhaupt eine Frau verbirgt.

Durch die Bezahlung pro Nachricht hat der Betreiber des Portals ein finanzielles Interesse daran, dass du möglichst viele Nachrichten verschickst. Weil diese Nachrichten sehr teuer sind, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sich hinter einer Vielzahl der Frauen-Profilen bei Viamoo Controller anstatt der abgebildeten Frauen befinden. Ich empfehle dir deshalb, dich nicht bei Viamoo.de anzumelden. Und wenn du schon angemeldet bist, dann empfehle ich dir, dort keine Coins zu kaufen.

Viamoo Bewertung

Partnersuche bei Viamoo
Gesamt-Bewertung
Kosten
20 Punkte
Dating
20 Punkte
Account löschen
5 Punkte

Was ist kostenlos?

  • 20 Coins gratis
    Jeder Neukunke bekommt zum Ausprobieren 20 free Coins.
  • Nachrichten lesen
    Das Lesen von Nachrichten ist bei Viamoo kostenlos.

Was ist nicht kostenlos?

  • Unbegrenzt Chatten
    Nachdem die ersten 20 gratis Coins verbraucht sind, muss man bezahlen, wenn man weitere Nachrichten im Chat verschicken will.

Die Basis für meine Viamoo Bewertung bilden meine Erfahrungen während meinem Test der Seite. Mehr Details dazu weiter unten im Erfahrungsbericht.

Viamoo.de Erfahrungen

Hier ein kurzer Bericht und Viamoo.de Test, in dem ich meine Erfahrungen mit der Flirtseite teile.

Meiner Meinung nach suchen die Leute auf dem Portal vor allem nach Möglichkeiten zum Chatten, Flirten und für Online-Affären.

Für welche Beziehung suchen die User einen Partner?
Flirten & Chatten
Affäre
Dating

Dating kannst du bei Viamoo im Prinzip vergessen, weil du dort nie genau weißt, ob du wirklich mit einer echten Person schreibst, bei der die Profilbilder mit der Person hinter dem Profil übereinstimmen.

Für alle, die wirklich jemanden auf reale Dates treffen wollen, sind solche Partnerbörsen einfach zu uneffektiv, wo sich hinter jedem Profil ein Controller verbergen kann. Vor allem wenn du ein Mann bist, stehen die Chancen besonders hoch, dass du dort teuer dafür bezahlst, mit einem Frauen-Profil zu chatten obwohl sich am Ende hinter dem Profil zum einen gar keine Frau befindet und sich zum anderen auch niemand mit dir treffen will.

Kosten

Das Chatten auf Viamoo kann aus zwei Gründen sehr teuer werden.

  1. Bezahlung pro Nachricht
    Beim Bezahlen pro Nachricht spart man zwar die Grundgebühr, die man bei den meisten Singlebörsen bezahlen muss. Aber dafür hat man bei Singlebörsen mit Grundgebühr seine Kosten unter Kontrolle. Denn es entstehen normalerweise keine weiteren Kosten über diese Grundgebühr hinaus. Beim Bezahlen pro Nachricht sind dagegen die Kosten nach oben offen. Je mehr du chattest, um so teurer wird es.
  2. Hohe Kosten pro Nachricht
    Leider sind auch die Kosten pro verschickter Nachricht bei Viamoo.de sehr hoch. Mehr dazu in folgender Tabelle.

Coins

Sofort nach deiner Registrierung bekommst du bei Viamoo 20 free Coins gutgeschrieben. Mit diesen gratis Coins kannst du kostenlos zwei Nachrichten schreiben.

Wenn du keine gratis Coins mehr hast und weitere Nachrichten schreiben willst, dann musst du weitere Coins kaufen. Ich rate dir allerdings vom Kauf weiterer Coins ab, weil sie sehr teuer sind und weil du sowieso nicht weißt, ob sich hinter dem Profil nicht jemand anderes verbrigt, als auf den Profilbildern abgebildet.

Dating

Meine Dating Erfahrungen bei Viamoo sind, dass ich dort sehr schnell mit „Frauen“ in Kontakt kam. Frauen steht in Anführungszeichen, weil du bei dieser Flirtseite nie wissen kannst, ob du wirklich mit einer Frau schreibst oder ob sich ein Controller hinter dem Profil verbirgt.

Wer einfach nur online chatten will und wirklich schnell mit Frauen in Kontakt kommen will, der ist bei Viamoo gut aufgehoben. Wer stattdessen Wert darauf legt, mit echten Frauen zu chatten und wer mit diesen Frauen nicht nur online chatten, sonder sie irgendwann auch real treffen will, der sollte sich lieber in einer wirklich kostenlosen Singlebörse umsehen.

Seriös oder Fake?

Was an Viamoo.de seriös ist, ist, dass man während der Registrierung darauf hingewiesen wird, dass das Flirtportal Controller einsetzt, die unter anonymen Scheinaccounts mit den Usern flirten ohne dass diese Profile gesondert gekennzeichnet sind.

Mit dieser Info kann sich jeder selbst eine Meinung bilden, ob Viamoo Fake ist und ob dort Fake Profile eingesetzt werden. Wer unter Fake Profilen solche Profile versteht, hinter denen sich eine andere Person befindet als auf den Profilfotos abgebildet, der kann jedenfalls auf Viamoo solche Fake Profile finden.

Account löschen

Nach meiner Registrierung und weiteren Erfahrungen mit Viamoo konnte ich eine direkte Möglichkeit zum Löschen meines Accounts leider nicht finden. Wenn du deinen Account dort löschen willst, kann ich dir deshalb nur empfehlen, eine Email an den Viamoo Support zu schreiben (support@viamoo.de) und dort um Löschung deines Accounts zu bitten. Am besten schreibst du diese Email mit der Email-Adresse, mit der du auch bei Viamoo angemeldet bist.

Viamoo Alternativen

Eine sehr gute Viamoo.de Alternative sind kostenlose Singlebörsen wie Bildkontakte und lablue. Bei beiden dieser Singlebörsen können Frauen und Männer unbegrenzt viele Nachrichten kostenlos lesen und schreiben. Beide Singlebörsen eignen sich sehr gut für die kostenfreie Partnersuche ab 40, ab 50 und ab 60.

  • Viamoo Alternativen für Frauen
    Wenn du im Internet kostenlos Männer treffen willst, dann empfehle ich dir, meinen Testbericht der Partnerbörse LoveScout24 anzusehen. LoveScout24 ist zwar nicht für jeden komplett kostenlos. Aber die zahlenden Mitglieder können dort auch Mitglieder anschreiben, welche nur den kostenlosen Basis-Account haben. Gleichzeitig sind in der Partnerbörse viel mehr Männer als Frauen angemeldet. Das bedeutet für dich als Frau: Die Männer müssen letztendlich bezahlen, wenn sie bei LoveScout24 mit Frauen in Kontakt kommen wollen. Wenn du bedenkst, dass du als Frau beim Online-Dating sowieso ständig von Männern angeschrieben wirst, dann melde dich doch am besten bei LoveScout24 an, weil du dort nur Nachrichten von zahlenden Männern bekommst, die es ernst wirklich meinen. Zum anderen machen die Männer bei LoveScout24 eine Art Online-Dating Führerschein für respektvollen Umgang miteinander. All diese Dinge bieten dir bei LoveScout24 den Schutz, nicht von Spinnern, sehr armen Männern oder respektlosen Männern angeschrieben zu werden, die es am Ende doch nicht ernst mit dir meinen.
    Wenn du es sehr ernst meinst mit der Partnersuche, wenn du nur die besten Männer kennenlernen willst und bereit bist, etwas zu bezahlen, dann ist eine Partnervermittlung wie Parship oder LemonSwan für dich die beste Alternative. Beide Partnervermittlungen sind für die Vermittlung fester Partnerschaften ausgerichtet und du wirst genau solche Männer dort treffen, die sich mit dir zusammen eine feste Beziehung wünschen. Wenn du noch in Ausbildung bist, noch studierst oder Single Mutter mit Kind bist, dann ist die Premium-Mitgliedschaft bei LemonSwan für dich 100% kostenlos.
  • Viamoo Alternativen für Männer
    Als Mann kannst du bei den komplett kostenlosen Singlebörsen zwar 100% kostenlos Frauen kennenlernen. Du wirst dich dort allerdings sehr stark gegen andere Männer durchsetzen müssen, die sehr viel Zeit damit verbringen, die Frauen anzuschreiben, ihre Online-Dating Profile zu optimieren und viel Zeit im Fitness-Studio verbringen. Selbst um alte, dicke und unattraktive Frauen (oft mit Kind/ern) ist der Kampf der Männer in kostenlosen Singlebörsen bitter hart. Wenn du ein Langzeit-Arbeitsloser bist, der sehr viel Zeit ins Online-Dating investieren kann und ein gutaussehendes gleichzeitig Fitness-Model bist, dann wirst trotz all der Konkurrenz in den kostenlosen Singlebörsen viele Frauen für dich begeistern können. Wenn du stattdessen ein durchschnittlicher, normaler Mann bist, dann wird es für dich schwieriger werden. Als Alternative zu den 100% kostenlosen Singlebörsen empfehle ich dir, dich (falls du eine Affäre suchst) dich bei LoveScout24 anzumelden. Du musst dort zwar etwas bezahlen. Dafür sind deine Chancen aber 100 mal höher, mit einer guten, schönen Frau in Kontakt zu kommen. Falls du eine feste Partnerschaft willst, dann empfehle ich dir die Partnervermittlungen Parship oder LemonSwan. Beide sind zwar teuer. Aber vor allem für Männer stehen die Chancen dort sehr gut, denn bei beiden Portalen herrscht Frauenüberschuss. Bevor du dein Geld bei einer Seite wie Viamoo sinnlos verbrennst, bekommst du für dein Geld vor allem bei den Partnervermittlungen wirklich sehr gute Chancen eine feste Partnerin zu finden.

Wo ist Viamoo am angesagtesten?

Wo kommen die User her?
Baden-Württemberg
Bayern
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Sachsen