Kostenlose Partnersuche für alleinerziehende Mütter und Väter

Hier nun ein ausführlicher Vergleich für die kostenlose Partnersuche mit Kind.

Insgesamt hatte ich mir acht Singlebörsen und Partnervermittlungen angesehen, die sich besonders gut für die Partnersuche mit Kind eignen.

Zu den einzelnen Testberichten

Mein Testsieger für kostenlose Partnersuche für alleinerziehende Mütter und Väter wurde die Partnervermittlung LemonSwan, knapp gefolgt von der Singlebörse Moms-Dads-Kids.

Was ich an LemonSwan besonders vorteilhaft für Alleinerziehend finde, die einen neuen Partner kennenlernen wollen, sind folgende Punkte.

  1. Partnersuche mit Kind kostenlos
    Die vollständige Premium Mitgliedschaft ist für alleinerziehende Singles 100% kostenlos.
  2. gezielte Partnervorschläge
    Die gezielten Partnervorschläge sparen Zeit, Frust und erhöhen die Erfolgschancen, einen richtig gut passenden Partner zu finden.
    Außer LemonSwan sind alle anderen getesteten Portale Singlebörsen. Auf diesen Portalen musst du selbst aktiv werden und musst dein Profil optimieren, um Aufmerksamkeit zu bekommen. Danach musst du dir die Zeit nehmen, mit den Leuten zu schreiben und selbst herausfinden, ob sie zu dir und deinen Kids passen oder nicht. Bei LemonSwan bekommst du dagegen eine sehr gezielte Vorauswahl. Du kannst dich dann sofort mit genau den Personen beschäftigen, die von tausenden von Mitgliedern aller Wahrscheinlichkeit nach gut zu dir passen.
  3. Kein „Hausieren“ mit deinem Profil (-Bild) notwendig
    In den Singlebörsen konkurrierst du mit den anderen Mitgliedern und musst dich deshalb mit einem toll optimierten Profil und Bildern durchsetzen. Wenn du vom richtigen gefunden werden willst, dann musst du dort dafür sorgen, dass dein Profil von möglichst vielen Menschen gesehen wird. Das kann etwas oberflächlich werden, denn je besser und ansprechender deine Fotos und Profiltexte sind, um so mehr Aufmerksamkeit wirst du bekommen. Und diese Aufmerksamkeit brauchst du zumindest dann, wenn du mit einem möglichst gut passenden Partner für dich und deine Kinder überhaupt mal in Kontakt kommen willst.
    Viele alleinerziehende Mütter und Väter haben auf den Konkurrenzdruck und das Gerangel um Aufmerksamkeit in Singlebörsen weder Zeit noch Lust. Und genau diesen Singles können Partnervermittlungen am besten helfen. In Partnervermittlungen sind erst mal gar keine Profilbilder sichtbar. Stattdessen bekommt man bekommt Partnervorschläge. Man beschäftigt  sich dann erst mal mit der Persönlichkeit der vorgeschlagenen Person. Und wenn diese für dich passt, dann kannst du dieser Person gezielt Fotos von dir freischalten. Der große Haken an Partnervermittlungen ist, dass diese sehr teuer sind. Und die große Freude ist, dass momentan die vollständige Premium Mitgliedschaft bei LemonSwan komplett kostenlos für alleinerziehende Väter und Mütter ist.

Nach dem Testsieger LemonSwan sind die anderen Portale alle Singlebörsen. LemonSwan ist die einzige kostenlose Partnervermittlung für Alleinerziehende.

Bei Moms-Dads-Kids und bei Match-Patch wird viel Wert auf familiäres Flair gelegt. Bei beiden Partnerbörsen kann man die jeweilige Inhaberin persönlich anrufen und von ihr bei der Partnersuche unterstützt werden.

Bei SingleMama steht der Community-Gedanke stark im Vordergrund. Es gibt viele reale Treffen, bei denen man die anderen alleinerziehenden Väter und Mütter real und persönlich kennenlernen kann.